Werft den Toten Dreck hinterher

„Es ist tragisch, dass sich der Mann mit seiner Mutter von einer Brücke gestürzt hat. Aber ich frage mich natürlich auch, wenn er wirklich unschuldig war, warum hat er dann nicht auch noch den Prozess durchgestanden?“ fragt Joachim Pfitzner, Vize-Landrat des Elbe-Elster-Kreises, zum Selbstmord eines des sexuellen Missbrauchs Angeklagten. Warum eigentlich nicht gleich: „Gut, dass die Pädosau tot ist!“?!