…zum Jahreswechsel

Nach all der schweren Kost der letzten Wochen und den Strapazen eines sehr aufregenden und nicht immer schönen Jahres möchte ich mich zum Ende eben dieses von meinen Leserinnen und Lesern mit etwas Schönem verabschieden und einen angenehmen Jahreswechsel wünschen.

Zunächst ein ausgesprochen amüsanter und nach wie vor aktueller Text des Frauenliebhabers und Teilzeit-Schokoladenonkels Wiglaf Droste aus dem Jahre 1993, vorgetragen von ihm selbst:

Dann ein Mini-Film aus der Schweiz, ein Vorgeschmack auf den Frühling:


Foretaste Of Spring

Und schließlich ein Lied von Tom Petty, vorgetragen abermals von Droste, das gerne als programmatisch nicht nur für das nächste Jahr aufgefasst werden darf. Bis dahin!


3 Antworten auf “…zum Jahreswechsel”


  1. 1 SnoopyBoy 29. Dezember 2008 um 7:30 Uhr

    Lieber Sonny,

    Vielen Dank für die Beiträge, v.a. Wiglaf Droste fand ich genial!

    Ich wünsche dir einen Guten Rutsch ins neue Jahr! …uns Sauf nich‘ so viel, Sonny! ;-)

    Grüße aus SO 36,
    SnoopyBoy

  2. 2 Admin 29. Dezember 2008 um 13:05 Uhr

    Den Droste-Text kanntest du noch nicht? Gab damals nen riesigen Skandal vor allem in linksautonomen und feministischen Kreisen deshalb, inkl. Buttersäure-Attentat und so.
    Wie dem auch sei, das ist ja schön, dass dir vor allem der Droste gefällt und nicht die zahlreichen Texte von MIR dieses Jahr! ;)

    Nein, Spaß. Dir auch nen guten Rutsch!

  3. 3 rxsa 27. Mai 2009 um 11:20 Uhr

    Schöner Text, lange nicht mehr so gelacht.

    Und man nahm dieses Stück Kabarett wirklich so persöhnlich?
    Peinlich, peinlich.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.