Einfach mal…

„Pädophile Männer sind wahre Tretminen für die Kinder unserer Gesellschaft“, sagt Barbara Schäfer-Wiegand, Chefin der Kinderschutzorganisation „Hänsel + Gretel“. Ich sage: Halt dein Maul!


2 Antworten auf “Einfach mal…”


  1. 1 Admin 25. Juni 2009 um 17:04 Uhr

    Das Lied hat mir mein kleiner Gangsta gezeigt. Der sich übrigens gelegentlich von Schule, Bullen, anderen Jungs usw. zerbombt fühlt – aber sicher nicht von mir!

    Ich bin ihm ein Freund, jemand, bei dem er sich sicher und akzeptiert fühlen kann, ohne dass er dafür irgendetwas leisten muss. Eine Unverschämtheit von dieser Frau, mich dafür mit einer perfiden, brutalen Waffe gleichzusetzen!

  2. 2 SnoopyBoy 25. Juni 2009 um 20:54 Uhr

    Ich hör den ganzen Tag ich wär für unsere Jugend zu schlimm
    weil ihr meint dass meine Texte viel zu Skrupellos sind
    Wo sind die Kinder? Wo sind sie wenn die Schule beginnt?
    Du siehst sie draußen auf der Straße und sie suchen denn Sinn
    es geht um Klauen und um Dealerei jeder will ein Spieler sein
    heute ist es Gras ticken, morgen Autoschieberei
    Ok das gibts in Dörfern nicht, doch ich lebe in Berlin
    wo sich ein Junkie jede Scheisse in den Körper spritzt
    Was kann ich dafür das so etwas passiert?
    Denkt ihr ich hab durch Musik eure Kinder dazu animiert?
    Ich denke manchmal echt dass es keiner begreifen mag
    Ich hab eure Kinder so gemacht, das wär leicht gesagt
    Das Produkt meiner Umwelt
    ihr habt mich erschaffen, und jetzt guckt wie euer Weltbild umfällt…

    Es tut mir leid, tut mir leid
    wenn ihr meint, wenn ihr meint
    ich hab sie dazu gebracht, es sind eure Kinder
    und es reicht, und es reicht
    es ist leicht, es ist leicht
    ich hab sie nie dazu gemacht es sind auch eure Kinder

    Eure Kinder

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.